purrrfekts Blog

[AMU] [Review] essence – Lidschatten

Nachdem ich euch aus dem Bereich der Augenprodukte der Sortimentsumstellung von essence bereits die neuen mono eyeshadows gezeigt habe, möchte ich euch heute die restlichen Lidschatten vorstellen.

 

metal glam eyeshadows

metal glam eyeshadows von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Ungefähr vor einem Jahr habe ich euch bereits einige damals neu ins Sortiment gekommene metal glam eyeshadows gezeigt. Auch dieses Jahr kommen drei neue Nuancen dazu. Die metal glam eyeshadows schimmern alle recht stark und besitzen ein glitzerndes Overspray, das nicht ganz dem darunterliegenden Ton entspricht.

Alle drei Nuancen sind nur exklusiv bei Müller erhältlich.

 

daily glam

metal glam eyeshadow "20 daily glam" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Wie der Name es vermuten lässt, ist daily glam die neutralste der drei Nuancen. Ein heller Braunton, der leicht glitzert. Die Pigmentierung ist bei ihm in Ordnung und er krümelt kaum.

 

lavender frost

metal glam eyeshadow "21 lavender frost" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

lavender frost ist ein gräulicher Fliederton. Leider hat der Lidschatten keine allzu hohe Deckkraft.

 

khaki couture

metal glam eyeshadow "22 khaki couture" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Bei khaki couture handelt es sich um einen sehr dunklen Grünton mit Grauanteil, der goldenen Schimmer und Glitzer beinhaltet. Meiner Meinung nach eine sehr spezielle Nuance. Er ist der am besten pigmentierte Ton der drei. Allerdings krümelt er auch am stärksten.

 

Swatches

Die Swatches der drei Lidschatten sind ohne Base und trocken aufgetragen entstanden.

metal glam eyeshadows von essence - Swatches - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

 

AMU

Mit den drei neuen Nuancen habe ich auch ein Augen-Make-Up für euch geschminkt.

metal glam eyeshadows von essence - AMU - [AMU] [Review] essence – Lidschatten metal glam eyeshadows von essence - AMU - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Und diese Produkte des neuen essence-Sortiments kamen zum Einsatz:

  • metal glam eyeshadow „daily glam“ – auf dem beweglichen Lid
  • metal glam eyeshadow „lavender frost“ – am unteren Wimpernkranz
  • metal glam eyeshadow „khaki couture“ – als Lidstrich (mit Hilfe der Mixing Solution von KIKO)
  • i ♥ nude eyeshadow „my favorite tauping“ – in der Lidfalte
  • I like long lashes! volume & length mascara
  • make me brow eyebrow gel mascara „browny brows“

 

i ♥ nude eyeshadows

Den Nude-Trend haben wir in diesem Jahr schon bei einigen Neuheiten von essence gesehen. Auf den Nägeln bei den „i ♥ trends – the nudes“-Nagellacken und auf den Lippen bei den „longlasting lipsticks nude“.

Natürlich wird dieser Trend auch auf den Augen weitergeführt. Hier ist also die entsprechende Reihe der i ♥ nude eyeshadows.

vanilla sugar

i ♥ nude eyeshadow "01 vanilla sugar" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Der hellste Ton der Reihe ist „vanilla sugar“, ein heller, matter Beigeton.

 

cake pop

i ♥ nude eyeshadow "02 cake pop" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Ein pastelliger Rosaton, der leicht silbern glänzt ist „cake pop“.

 

crème brulée

i ♥ nude eyeshadow "03 crème brûlée" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

„crème brulée“ ist ein sehr heller Braun- bzw. Champagnerton, der leicht schimmert.

 

sweet like chocolate

i ♥ nude eyeshadow "04 sweet like chocolate" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Eher rotstichig ist der Braunton „sweet like chocolate“. Er schimmert leicht.

 

my favorite tauping

i ♥ nude eyeshadow "05 my favorite tauping" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Eine weitere matte Nuance ist „my favorite tauping“, ein, wie der Name es schon vermuten lässt, schöner Taupeton.

 

coffee bean

i ♥ nude eyeshadow "06 coffee bean" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Bei coffee bean handelt es sich um den dunkelsten Ton der Reihe, dessen Farbbezeichnung gut zu dem dunklen, schimmernden Braunton passt.

 

Swatches

Anhand der Swatches sieht man ganz deutlich die sehr gute Pigmentierung der Lidschatten. Sie entstanden ohne Base und trocken.

i ♥ nude eyeshadows von essence - Swatches - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

 

AMU

Mit den sechs i ♥ nude eyeshadows habe ich mich in den vergangenen Wochen wirklich sehr häufig geschminkt. Zumindest ein AMU mit einigen der Lidschatten habe ich für euch festgehalten:

i ♥ nude eyeshadows von essence - AMU - [AMU] [Review] essence – Lidschatten i ♥ nude eyeshadows von essence - AMU - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Diese Neuheiten kamen dafür zum Einsatz:

  • i ♥ nude eyeshadow „vanilla sugar“ – im Augen-Innenwinkel
  • i ♥ nude eyeshadow „crème brulée“ – auf dem beweglichen Lid
  • i ♥ nude eyeshadow „my favorite tauping“ – in der Lidfalte
  • i ♥ nude eyeshadow „coffee bean“ – leicht verblendet ebenfalls in der Lidfalte und im äußeren V
  • long lasting eye pencil „purple grey’n“
  • easy 2 use eyeliner pen
  • lash princess false lash effect mascara
  • make me brow eyebrow gel mascara „browny brows“

 

all about… romance Lidschattenpalette

Die Reihe der „all about…“-Lidschattenpaletten bekommt mit der momentanen Sortimentsumstellung Zuwachs in Form von zwei neuen Paletten. Die sanftere der beiden namens „romance“ kann ich euch heute vorstellen.

Sie besteht aus sechs Tönen.

all about… eyeshadow palette "06 romance" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Beim Swatch wird schon deutlich, wie ähnlich sich die hellen Nuancen sehen. Die Pigmentierung der Farben ist ziemlich gut, zudem sind die Lidschatten äußerst weich und krümeln dafür erstaunlich wenig.

all about… eyeshadow palette "06 romance" von essence - Swatches - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

 

AMU

all about… eyeshadow palette "06 romance" von essence - AMU - [AMU] [Review] essence – Lidschatten all about… eyeshadow palette "06 romance" von essence - AMU - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

Gleich alle sechs Töne der Palette habe ich für mein AMU verwendet:

  • erster Ton: im Augen-Innenwinkel
  • zweiter Ton: auf dem beweglichen Lid
  • dritter Ton: am unteren Wimpernkranz, innen
  • vierter Ton: am unteren Wimpernkranz, außen
  • fünfter Ton: im äußeren V
  • sechster Ton: in der Lidfalte

Zudem folgende Neuigkeiten aus der Sortimentsumstellung:

  • easy 2 use eyeliner pen
  • I like long lashes! volume & length mascara
  • make me brow eyebrow gel mascara „browny brows“

 

quattro eyeshadow „crème de la crème“

Auch ein neues Quattro findet den Weg ins Sortiment von essence. Es enthält vier sehr helle, pastellige Frühlingsfarben, die sich schon im Pfännchen sehr ähnlich sehen.

quattro eyeshadow "17 crème de la crème" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten quattro eyeshadow "17 crème de la crème" von essence - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

 

Swatches

Da mich die Farben so wenig überzeugen konnten, habe ich das Quattro gleich weitergegeben und lediglich Swatches für euch.

quattro eyeshadow "17 crème de la crème" von essence - Swatches - [AMU] [Review] essence – Lidschatten

 

Fazit

Die metal glam eyeshadows sind durchmischt. „khaki couture“ ist der speziellste Ton der Reihe und gefällt mir persönlich am besten der drei neuen Nuancen. Zu haben sind die Lidschatten für jeweils 2,49 €.

Sehr angetan bin ich von der Reihe der „i ♥ nude“ eyeshadows. Pigmentierung, Farbauswahl, Konsistenz, hier passt einfach alles! Mit dieser guten Qualität dürfen gern noch weitere Lidschatten folgen. Für jeweils 2,49 € kann ich euch die Lidschatten absolut empfehlen :)

Bei der „all about… romance“-Lidschattenpalette bin ich etwas zwiegespalten. Die Pigmentierung der Lidschatten ist zwar in Ordnung, doch auf dem Auge sind einige der Nuancen kaum noch unterscheidbar. Deswegen kann ich die 3,49 € teure Palette nur bedingt empfehlen.

Leider gar nicht gelungen finde ich das neue Lidschatten-Quattro. Schon in der Verpackung wirken die Farben zu ähnlich. Der Swatch bestätigt diesen Eindruck noch. Allerhöchstens für Schminkanfängerinnen geeignet. Kostenpunkt hier sind 2,99 €.

 

Wie gefallen euch die neuen Lidschatten? Können euch die Farben überzeugen? Was haltet ihr von neutralen Farben auf den Augen?

 

Liebe Grüße
eure purrrfekt

 

* PR-Samples

purrrfekts Blog

[Review] essence Sortimentsumstellung – Lippen

Nach Nagellacken und Lidschatten aus der Sortimentsumstellung von essence möchte ich euch heute die Produkte für die Lippen vorstellen. Es kommen neue Lippenstifte, Lipliner und Lipglosses ins Sortiment. Zudem ein Lipbalm und Lippenpinsel. Auch hier zieht sich wieder das Thema „nude“ durch, weswegen gleich zwei neue Linien mit dezenten Brauntönen ins Sortiment kommen – die „longlasting lipstick nude“- …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[AMU] [Review] Rock-o-co – Lidschatten, Blushes, Lippenstifte

Nach der Vorstellung der Nagellacke aus der „Rock-o-co“-LE von Catrice möchte ich euch heute den Rest der Produkte zeigen – Lidschatten-Trios, die beiden Blushes und Lippenstifte.   Lidschatten-Trios Zur Limited Edition gehören zwei Lidschatten-Trios. Diese beinhalten jeweils drei schimmernde Farben – einen Highlighter, einen dunkleren Grau- / Anthrazitton und jeweils eine pastellige Farbe. Die Lidschatten besitzen eine symmetrische Prägung, die …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] essence – i ♥ trends

Nachdem es letztens erst ein Nageldesign mit den Lacken der „Rock-o-co“-LE von Catrice gab, geht es heute auf euren Wunsch hin mit den Lacken aus der Sortimentsumstellung von essence weiter. Vorstellen möchte ich euch die Reihe der neuen „i ♥ trends“-Nagellacke. Diese sind unterteilt in die zwei Kategorien der Pastelltöne „the pastels“ mit 8 Tönen und die dezenten Farben „the nudes“ …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] Catrice – Rock-o-co – Nagellacke

Im Frühling sind Pastelltöne immer ein großes Thema. Die Limited Edition „Rock-o-co“ von Catrice verbindet diese Töne mit der Kunst-Stilrichtung Rokoko aus dem 18. Jahrhundert. Die Produkte sind mit entsprechenden, symmetrischen Mustern verziert, die mir persönlich sehr gut gefallen. In diesem Post möchte ich euch einen kleinen Überblick über die Produkte, die mir von Cosnova zum Testen zur Verfügung …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[AMU] [Blogparade] essence mono eyeshadows – Relaunch

Im Zuge der Sortimentsumstellung von essence zum Frühling / Sommer gibt es einen kompletten Relaunch der Reihe der mono eyeshadows. Heraus kommen insgesamt 19 Nuancen, vorstellen kann ich euch 15 davon. Von den 19 Nuancen sind 6 matt, die restlichen satiniert / schimmernd. Drei sind zudem nur exklusiv bei Müller erhältlich. Die liebe Steffi von Talasias Dreamz, die ich auf …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Wer mir auf instagram, Facebook oder Twitter folgt, kam am vergangenen Wochenende kaum drum herum von meinem Besuch des blogger getaways von essence mitzubekommen. Dabei wurden uns die Neuheiten der zweimal im Jahr stattfindenden Sortimentsumstellung von essence vorgestellt. Da die Sortimentsumstellung im Februar besonders umfangreich sein wird – mit vielen Neuauflagen einiger kompletter Produktreihen – wurden uns die Produkte an …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Anderes] Alles im Kushiel-Design

Den allerwenigsten von euch wird mein Posttitel heute wohl etwas sagen, das nehme ich zumindest einmal an. Kushiel ist der Name meiner absoluten Lieblings-Buchserie, die in Deutschland (erstaunlicherweise!) kaum bekannt ist. In meinem Post möchte ich allerdings gar nicht weiter auf den Inhalt eingehen (sollte euch ein Post dazu interessieren, könnt ihr das gern in die Kommentare schreiben – …mehr lesen…