purrrfekts Blog

floral grunge – Blush

Hallöchen ihr Lieben,

ja, da melde ich mich schon wieder :) Allerdings wird der Post heute vermutlich etwas kürzer ausfallen, da ich nicht ganz so viel zu dem Produkt zu sagen habe^^ Heute geht’s weiter mit dem Blush aus der „floral grunge“-TE, der ebenfalls in meinem Päckchen war.

Hier erst einmal das gute Stück, die Farbbezeichnung lautet „01 be flowerful“ (wie beim korallfarbenen Lack, den ich euch ja hier schon gezeigt hatte):

Blush aus der "floral grunge"-LE von essence - floral grunge – Blush

Blush aus der „floral grunge“-LE von essence

Beim Blush handelt es sich um einen richtig knalligen korallfarbenen mit matter Basis, der aber kleine glitzernde Partikel enthält, die man allerdings erst bei einer Nahaufnahme erkennen kann:

Blush aus der "floral grunge"-LE von essence - Nahaufnahme - floral grunge – Blush

Blush aus der „floral grunge“-LE von essence – Nahaufnahme

Und so verhält es sich auch beim aufgetragenen Blush, nur bei genauem Hinsehen kann man die Glitzerpartikelchen noch erkennen. Von Weitem (bzw. ganz normalem Abstand, wenn man mit jemandem redet^^) sieht er eher matt aus.

Da ich den Blush auch einmal vergleichen wollte, habe ich in meiner (im Gegensatz zu anderen Bloggerinnen eher kleinen) Blushsammlung mal nach ähnlichen Nuancen gesucht, und bin beim silky touch blush von essence in der Farbe „010 adorable“ hängen geblieben (bei dem es sich übrigens um meinen ersten Blush handelt).

Erst einmal die Vergleichsbilder der beiden:

Blush-Vergleich zwischen silky touch blush in "adorable" und Blush aus der "floral grunge"-TE in "be flowerful" - floral grunge – Blush

Blush-Vergleich zwischen silky touch blush in „adorable“ und Blush aus der „floral grunge“-TE in „be flowerful“

Die beiden sehen sich relativ ähnlich, „adorable“ ist jedoch etwas dunkler, weniger knallig und mehr rosafarben, wogegen „be flowerful“ richtig knallt und sehr korallig aussieht.

Der Swatchvergleich zeigt Folgendes:

Swatchvergleich zwischen silky touch blush in "adorable" und Blush aus der "floral grunge"-TE in "be flowerful" - floral grunge – Blush

Swatchvergleich zwischen silky touch blush in „adorable“ und Blush aus der „floral grunge“-TE in „be flowerful“

Auch hier sieht man die kleinen Glitzerpartikelchen von „be flowerful“ wieder, die bei „adorable“ eindeutig fehlen. „adorable“ wirkt beim Swatch bläulicher, während „be flowerful“ mehr ins Rötliche oder Orangene geht.

Obwohl beim Swatchen beide ungefähr gleich geschichtet waren, und ähnliche Ergebnisse lieferten, war der Auftrag von „be flowerful“ doch eine kleine Überraschung. Ich ging mit meinem Blushpinsel also munter ins Töpfchen vom Blush.. Und hatte plötzlich einen ganz schön farbigen Balken im Gesicht, den ich erst einmal wieder etwas verblenden und mit Puder überdecken musste.

Das Rouge ist also entgegen meiner Erwartung wirklich gut pigmentiert (was ich auch beim Swatch nicht bemerkt hatte).

Zum Abschluss habe ich auch noch ein Tragebild für euch, bei dem ihr schon das AMU sehen könnt (allerdings etwas unscharf), das ich mit einem weiteren Produkt der „floral grunge“-TE geschminkt habe, und das ich euch vermutlich morgen vorstellen werde. Ihr dürft euch also schon einmal freuen^^

Blush aus der "floral grunge"-LE von essence - aufgetragen - floral grunge – Blush

Blush aus der „floral grunge“-LE von essence – aufgetragen

Alles in allem gefällt er mir also wirklich gut, und zaubert eine schöne Frische ins Gesicht. Deshalb von mir auf jeden Fall eine Kaufempfehlung (falls ihr nicht schon einen Blush in ähnlicher Farbe besitzt) :) Der Kostenpunkt des Blushs liegt übrigens bei 2,49€.

 

Wie gefällt euch der Blush denn? Einen Blick wert, oder eher uninteressant?

Liebe Grüße,
eure purrrfekt

  • kunterdunkle

    Absolut interessant! Als Bleichnase mit geringem Pinseltalent muss ich immer etwas vorsichtig sein =^.^=

    Von der Farbe her erinnert er mich stark an das Rouge aus der catrice Linie …wie hieß sie noch? Irgendwie 40er Jahre… Ich mag solche Farben.

    Danke für die vielen Vorstellungen!

    kunterdunkle Nebo

    • purrrfekt

      Du meinst wohl den Multi Colour Blush aus der „Fabulous 40ies“-LE, den ich hier gezeigt hab? Wenn du möchtest, kann ich damit auch noch mal vergleichen, aber der sollte deutlich dunkler und ich glaube auch „oranger“ sein, und beim Draufschauen hat er nicht so gut übereingestimmt, wie „adorable“.

      • kunterdunkle

        Asche auf mein Haupt, den meinte ich =^.^=
        Danke für den Hinweis =)

        • purrrfekt

          Wenigstens wusste ich, was du meinst *gg*. Wenn du dir ein Vergleichsbild wünschen würdest, könnte ich das auch nochmal machen. Oder du schaust, wenn er dich interessiert, und er dann erhältlich ist, ob er das Richtige für dich ist?