Augen-Make-Up | Review

[AMU] [Review] dark romance – Lidschatten-Quattro & nail art decoration kit

Sonntag, 05. Januar 2014

Zu guter Letzt in meiner Review-Reihe zur Trend Edition „dark romance“ von essence habe ich das Lidschatten-Quattro und das nail art decoration kit für euch.

 

quattro eyeshadow

Lidschatten-Quattro "mystery glam" aus der "dark romance"-LE von essence
Lidschatten-Quattro „mystery glam“ aus der „dark romance“-LE von essence

Von den beiden erhältlichen Lidschatten-Quattros der Limited Edition habe ich die Version namens „mystery glam“ erhalten.

Lidschatten-Quattro "mystery glam" aus der "dark romance"-LE von essence - Nahaufnahme
Lidschatten-Quattro „mystery glam“ aus der „dark romance“-LE von essence – Nahaufnahme

Dieses beinhaltet einen satinierten dunkelroten Ton, schimmerndes Champagner, Olive / Khaki und Dunkelblau.

Alle vier Töne sind mittelmäßig pigmentiert und krümeln fast gar nicht. Beim Swatch der Farben habe ich keine Base verwendet und leicht geschichtet.

Lidschatten-Quattro "mystery glam" aus der "dark romance"-LE von essence - Swatches
Lidschatten-Quattro „mystery glam“ aus der „dark romance“-LE von essence – Swatches
Lidschatten-Quattro "mystery glam" aus der "dark romance"-LE von essence - Swatches
Lidschatten-Quattro „mystery glam“ aus der „dark romance“-LE von essence – Swatches

 

nail art decoration kit

nail art decoration kit "what gothic girls want" aus der "dark romance"-LE von essence
nail art decoration kit „what gothic girls want“ aus der „dark romance“-LE von essence

Auf das Set für Nageldesigns namens „what gothic girls want“ hatte ich schon bei der Pressemitteilung ein Auge geworfen. Allerdings nicht für seinen eigentlichen Zweck, sondern zur Verzierung von ausgefallenen Augen-Make-Ups.

Enthalten sind in dem Set zwei verschiedene Perlen für Kaviar-Maniküre (schwarz und grau), drei verschiedene runde Schmucksteine (silber, gold und rot) und viereckige Schmucksteine (schwarz).

nail art decoration kit "what gothic girls want" aus der "dark romance"-LE von essence
nail art decoration kit „what gothic girls want“ aus der „dark romance“-LE von essence
nail art decoration kit "what gothic girls want" aus der "dark romance"-LE von essence - Nahaufnahme
nail art decoration kit „what gothic girls want“ aus der „dark romance“-LE von essence – Nahaufnahme

Diese befinden sich in einem Rondell, das sich über einen Drehverschluss mit Loch an der richtigen Stelle öffnen lässt. Der Nachteil daran ist, dass sich manchmal Teile des Inhalts – vor allem die Kaviar-Perlen – am Deckel festhängen und diese in anderen Fächern landen.

In der Pressemitteilung und auf der Homepage von essence ist angegeben, dass ein Nagelkleber beiliegen würde, diesen konnte ich allerdings nicht entdecken.

 

AMU / FOTD

Um euch die Produkte auch angewendet zu zeigen, habe ich ein Augen-Make-Up damit geschminkt.

Dabei ist auf einer Seite ein Alltags-Look ohne irgendwelche „Specials“ entstanden..

AMU für den Alltag mit den Farben des Lidschatten-Quattros

AMU für den Alltag mit den Farben des Lidschatten-Quattros
AMU für den Alltag mit den Farben des Lidschatten-Quattros
AMU für den Alltag mit den Farben des Lidschatten-Quattros

 

… auf der anderen Seite habe ich zusätzlich silberne runde und ein schwarzes eckiges Schmucksteinchen des nail art decoration kit, außerdem Fake-Lashes von lenilash verwendet.

extravagantes AMU mit den Farben des Lidschatten-Quattros
extravagantes AMU mit den Farben des Lidschatten-Quattros
extravagantes AMU mit den Farben des Lidschatten-Quattros
extravagantes AMU mit den Farben des Lidschatten-Quattros

Für das AMU kamen alle vier Farben des Quattros zum Einsatz: der olivfarbene Ton auf dem beweglichen Lid, der Highlighterton im Augeninnenwinkel, dunkelblau am unteren Wimpernkranz und rot ganz leicht in der Lidfalte.

 

Zum Abschluss habe ich auch noch ein komplettes Face Of The Day mit Augen-Make-Up, Lippenstift + Lipgloss und auch dem Nagellack für euch. Dabei seht ihr, wie gut die Farben der Produkte aus der Limited Edition zusammen harmonieren.

FOTD mit Produkten der "dark romance"-LE von essence

FOTD mit Produkten der „dark romance“-LE von essence
FOTD mit Produkten der "dark romance"-LE von essence
FOTD mit Produkten der „dark romance“-LE von essence

 

Fazit

Das Lidschatten-Quattro bekommt von mir nur eine bedingte Empfehlung, da es mir nicht genug aus der Masse heraus sticht. Die Eigenschaften liegen im mittelmäßigen Bereich. Sollten euch die Farben allerdings gefallen, könnt ihr bei dem günstigen Preis von 2,99 € natürlich trotzdem zugreifen.

Für das nail art decoration kit kann ich eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Ich persönlich möchte es nicht missen, da ich es sowohl für ausgefallene Nail Arts, die ich ja nicht allzu häufig mache, als auch ausgefallene AMUs gut gebrauchen kann. Die Steinchen sehen sehr schön aus und halten mit dem richtigen Kleber gut. Der einzige Kritikpunkt von meiner Seite ist hier der fehlende NagelkleberKostenpunkt liegt hier bei 2,49 €.

 

Wie gefallen euch die Produkte der „dark romance“ in Kombination? Habt ihr euch noch etwas davon zugelegt?

Liebe Grüße,
eure purrrfekt

  1. Der dramatischere Look ist wunderschön geworden! Allerdings reizt mich die Palette rein farblich nicht so sehr und für Nageldesigns bin ich ja leider eh zu tollpatschig ;)
    Liebe Grüße
    Lila

  2. Huiiii, wieder sehr schön =)
    Beide Varianten sagen mir sehr zu!
    Fotografierst du jetzt irgendwie anders? Die Fotos sind so…“anders“…um Himmelswillen: Nicht schlechter oder so, sehr schick, sehr cool, sehr anders =) Gefallen mir gut!

    Die Dark Romance Paletten sind bei mir inzwischen Alltagspaletten, genau meine Farben ^^

    Das Nail Art Kit habe ich auch mitgenommen, bin aber noch nicht ganz glücklich damit…zu viel Friemelzeug für mich ^^

    1. Danke dir!

      Also die Fotos von diesem Look sind bei meinem Freund mit großer Tageslichtlampe entstanden. Die vorherigen entstanden mit meiner neuen Softbox.

      Hihi, ja, die Paletten passen auch perfekt zu dir^^

      Hm, also ich habe die Steinchen mit einer Pinzette aufgenommen und -gesetzt. Aber ja, es ist schon eine ganz schöne Friemelei..

  3. Als ich das Quatro gesehen habe, dachte ich erst, dass die Farben gar nicht zusammenpassen… aber du hast mir gerade das Gegenteil bewiesen^^ sieht sehr schön aus! Der „ausgefallene“ Look gefällt mir sehr gut! Die Steinchen sind ja wirklich toll!!
    Liebe Grüsse
    Maude

    1. Freut mich, dass ich dich davon überzeugen konnte, dass die Farben doch recht gut harmonieren :) Wobei ich den Rotton ja nur sanft verblendet in der Lidfalte trage.

      Danke dir für deine lieben Worte!

      Liebe Grüße zurück,
      purrrfekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.