Nageldesign

[Nageldesign] Water-Marbling blau-weiß

Freitag, 27. September 2013

Hallo meine Lieben,

zum dm-Marken Camp Beauty wollte ich natürlich auch meine Nägel ein wenig ausgefallener gestalten.

Da ich schon länger kein Water-Marbling mehr gemacht habe (um genau zu sein über ein Jahr nicht mehr..^^), hat sich das direkt angeboten. Nach kurzem Suchen in meiner Nagellack-Schublade habe ich mich letztendlich für diese drei Nagellacke entschieden:

Water-Marbling - verwendete Lacke
Water-Marbling – verwendete Lacke

Bei den drei Lacken handelt es sich um den mintfarbenen Lack aus der „ticket to paradise“-LE namens „dive with me to the island“, den hellblauen Lack aus der „snow white“-LE namens „Sleepy“ und den dunkelblauen Lack aus der „sun kissed“-LE namens „sunset paradise“. Dass alle drei von essence sind, war übrigens keine Absicht^^

Bevor ich allerdings damit anfing, kam erst mal ein weißer Nagellack auf meine Nägel. Beim nächsten Mal werde ich das jedoch anders lösen, und beispielsweise den mintfarbenen Lack von essence darunter lackieren. Denn bei meinem zweiten Versuch von Marble-Nails sieht man doch mehr weiß als mint.

Das fertige Nageldesign sah also so aus:

Water-Marbling - linke Hand
Water-Marbling – linke Hand
Water-Marbling - linke Hand
Water-Marbling – linke Hand
Water-Marbling - rechte Hand
Water-Marbling – rechte Hand
Water-Marbling - rechte Hand
Water-Marbling – rechte Hand

Wie wahrscheinlich jedes Mal bei einem Water-Marbling-Design gibt es einige „Favoriten-Nägel“. So finde ich meine beiden kleinen Finger vor allem gelungen. Ein Missgeschick wiederum ist mir beim rechten Zeigefinger passiert.. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister. Und vielleicht werde ich es ja demnächst auch wieder ausprobieren?

Was haltet ihr von der Technik? Schon einmal probiert, oder habt ihr euch bisher nicht herangetraut? Und wie gefällt euch mein Ergebnis?

Liebe Grüße,
eure purrrfekt

  1. Mir gefällt dein Ergebnis super, besonders die Mittelfinger =)
    Ich habe das auch schon versucht, doch wurde es dann eher eine riesige Matscherei und die nachfolgenden Versuche scheiterten dann an den Lacken: Die waren im Wasser schon seltsam und wollten gar nicht auf den Nagel.

    1. Oha, dir gefallen die Mittelfinger besonders gut? Also den an der linken Hand fand ich selbst nicht so toll^^

      Hm, also bei mir hat es bei den zwei (bei mir) + 1 (bei der Schwester meines Freunds) Versuchen immer recht gut geklappt. Was heißt denn, dass sie seltsam im Wasser waren? Also wenn sie so „aufploppen“ und sich überall auf der Oberfläche verteilen sind sie eigentlich genau richtig.

      Liebe Grüße, purrrfekt :)

    1. Hm, das ist schade :( Aber wie bereits bei den anderen Mädels gesagt: einfach mal wieder probieren :) Das klappt schon irgendwie.
      Und daaanke für deine lieben Worte. Freut mich, dass dir vor allem meine linke Hand so gut gefällt.

      Liebe Grüße, purrrfekt

    1. Dass ihr alle so negativ seid.. So schwer ist das doch gar nicht :) Man sollte vor allem darauf achten, dass die Lacke sehr flüssig sind, dann funktioniert es auch besser.
      Danke für das liebe Kompliment :)

      Liebe Grüße, purrrfekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.