Review

[Review] Kabuki-Vergleich

Freitag, 30. August 2013
Kabukis von essence und Catrice

Hallöchen meine Lieben,

eine der am spannendsten erwarteten Neuerungen zum Sortimentswechsel von essence im Herbst / September 2013 ist wohl der Kabuki.

Da ich ja schon den Kabuki aus der „soul sista“-LE von essence und den aus der „Geometrix“-LE von Catrice besitze, war ein Vergleich natürlich sehr naheliegend.

Deshalb folgt also heute mein kleiner Vergleich der drei Drogerie-Kabukis:

Kabukis von essence und Catrice
Kabukis von essence und Catrice

Schon auf den ersten Blick ist zu erkennen, dass der Neue von essence kleiner ist als seine beiden Vorgänger.

Was die Höhe betrifft, sind zwar alle drei annähernd gleich, doch von der Dicke her ist er eindeutig der schmalste.

Wenn man etwas genauer hinschaut, erkennt man auch schon einen weiteren Unterschied: während der „soul sista“-Kabuki eine sehr runde Form hat, bei der fast kein Härchen „aus der Reihe“ steht, sieht man beim „Geometrix“-Kabuki schon ein paar mehr davon. Beim Neuen von essence kann man die ganzen einzelnen Haare erkennen, die davon stehen.

Beim folgenden Bild mit den liegenden Kabukis wird dies noch etwas deutlicher:

Kabukis von essence und Catrice - liegend
Kabukis von essence und Catrice – liegend

Vielleicht erkennt ihr auch schon auf dem Bild, dass der Pinsel aus der „soul sista“-LE seine Form bewahrt und kaum eingedrückt wird. Der Neue aus der Sortimentsumstellung wird wiederum ganz deutlich eingedrückt.

Und damit möchte ich auch schon zu einem sehr auffälligen Punkt kommen, der leider auf Bildern schwer rüberzubringen ist: der neue Kabuki von essence ist extrem lose gebunden, dadurch sehr weich, und besitzt fast keinen Widerstand.

Schon als ich ihn aus der Verpackung gezogen habe, und an den Haaren festhalten wollte, ist er mir einfach aus der Hand gerutscht, da wirklich keinerlei Widerstand vorhanden war.

Schon der Kabuki aus der „Geometrix“-LE war deutlich loser gebunden als der aus der „soul sista“-LE. Doch der Neue toppt wirklich alles.

Lange habe ich überlegt, wie ich euch das bild-technisch am besten zeigen könnte. Bis mir dann Folgendes eingefallen ist:

Ich habe einfach jedes Zweierpaar gegeneinander gedrückt. Dadurch habe ich auf beide immer exakt den gleichen Druck ausgeübt und hoffe, dass euch das zeigt, wie fest bzw. lose die Bindungen der Kabukis im Vergleich sind:

Kabuki aus der "soul sista"-LE von essence vs. "Geometrix"-LE von Catrice
Kabuki aus der „soul sista“-LE von essence vs. „Geometrix“-LE von Catrice

Bei den beiden alten sieht man, dass der „Geometrix“-Kabuki ein wenig mehr nachgibt und sich weiter auffächert.

Kabuki aus der "Geometrix"-LE von Catrice vs. Neuen aus der Sortimentsumstellung
Kabuki aus der „Geometrix“-LE von Catrice vs. Neuen aus der Sortimentsumstellung

Vergleicht man nun den „Geometrix“-Pinsel mit dem Neuen, sieht man, dass sich der von essence deutlich stärker auffächert (stärker noch als beim Vergleich von „Geometrix“- und „soul sista“-Kabuki).

Kabuki aus der "soul sista"-LE von essence vs. Neuen aus der Sortimentsumstellung
Kabuki aus der „soul sista“-LE von essence vs. Neuen aus der Sortimentsumstellung

Beim Vergleich der beiden von essence ist ganz deutlich zu sehen, wie fest der Kabuki aus der „soul sista“-LE im Vergleich zum Neuen gebunden ist.

 

Fazit

Alles in allem besteht also meiner Meinung nach der größte Unterschied bei den Kabukis ganz eindeutig in der Bindung. Wer sich also ein gutes Dupe zum Alten von essence wünscht, wird definitiv enttäuscht werden.

Das heißt aber nicht grundsätzlich, dass der Neue von essence schlecht ist. Nur definitiv kein „Ersatz“ für den alten oder den aus der „Geometrix“-LE von Catrice.

Eine Review mit abschließendem Urteil zum neuen Kabuki von essence wird euch noch erwarten.

 

Was haltet ihr von diesem Vergleich? Überraschend, oder doch irgendwie erwartbar, dass kein 1:1-Dupe von essence zur alten Version nachkommt? Und besitzt ihr einen der Drei?

Liebe Grüße,
eure purrrfekt

    1. Gern geschehen! Der Vergleich hat mir ja selbst viel Spaß gemacht und war sehr interessant. Hihi, und dann war meine Idee ja wirklich gut *Eigenlob verteil* :)

      Liebe Grüße, und noch ein schönes Wochenende,

      purrrfekt

  1. Den Vergleich hast du ja total professionell gemacht! Toll!!!
    Leider besitze ich keines der LE Produkte, aber vielleicht ist der neue Kabuki ja etwas für mich…
    Übrigens sind die Bilder mal wieder sooo schön, auch wenn nur Pinsel abgebildet sind^^ :D
    Liebe Grüsse
    Maude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.