Review

[Review] Zahnpasta Vanilla Mint von dontodent

Mittwoch, 08. Januar 2014
Zahnpasta Vanilla Mint von dontodent - Beitragsbild

Nachdem ich euch schon einmal die „Cherry Mint“-Zahnpasta von dontodent gezeigt habe, möchte ich euch die neue, winterliche Variante davon zeigen.

Diese nennt sich „Vanilla Mint“, also eine Zahnpasta mit Vanille-Minz-Geschmack.

Zahnpasta Vanilla Mint von dontodent
Zahnpasta Vanilla Mint von dontodent

Die Verpackung der Zahnpasta wurde mit blauen Elementen umgesetzt und passenderweise mit Vanilleblüten und Minzblättern verziert.

Wie es schon bei der Kirsch-Minz-Zahnpasta der Fall war, glitzert auch der Inhalt die Vanille-Version. Allerdings ist sie in einem sanften Gelbton eingefärbt, wodurch das Glitzern nicht ganz so stark auffällt.

Zahnpasta Vanilla Mint von dontodent
Zahnpasta Vanilla Mint von dontodent

 

 

Für viele – wie auch für mich – mag der Geschmack sehr ungewöhnlich klingen, vor allem die Verbindung von Vanille mit Minze konnte ich mir erst mal nicht vorstellen.

Schon bei der ersten Geruchsprobe wird deutlich, dass die Minznote der Zahnpasta kaum ausgeprägt und vor allem der Vanillegeruch sehr prägnant ist.

Beim Geschmack zeigt sich das Selbe: Der Minzgeschmack kommt überhaupt nicht heraus und es schmeckt extrem süß. Mein erster Gedanke war, ob meine Zähne bei dieser Süße überhaupt sauber werden können.

Doch im Gegensatz zur Kirsch-Variante fühlen sich die Zähne nach dem Putzen angenehm glatt und sauber an :)

 

Fazit

Wer scharfe Zahnpastas nicht mag, könnte mit dieser Zahnpasta wirklich glücklich werden. Alle, die wiederum scharfe und frische Zahnpastas bevorzugen, sollten besser die Finger von dieser extrem süßen Variante lassen.

Meiner Meinung nach ist die Kaufentscheidung also – im wahrsten Sinne des Wortes – absolute Geschmackssache. Von den Eigenschaften her konnte sie mich jedenfalls überzeugen und bei 0,75 € kann man nun wirklich nichts falsch machen.

 

Was haltet ihr von den Geschmacksrichtungen, die dm in regelmäßigen Abständen bei Zahnpastas herausbringt? Seid ihr auch so neugierig und begeistert wie ich, oder putzt ihr lieber mit minzig-frischem Standard-Geschmacks?

Liebe Grüße,
eure purrrfekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.