purrrfekts Blog

[Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Wer mir auf instagramFacebook oder Twitter folgt, kam am vergangenen Wochenende kaum drum herum von meinem Besuch des blogger getaways von essence mitzubekommen. Dabei wurden uns die Neuheiten der zweimal im Jahr stattfindenden Sortimentsumstellung von essence vorgestellt.

Da die Sortimentsumstellung im Februar besonders umfangreich sein wird – mit vielen Neuauflagen einiger kompletter Produktreihen – wurden uns die Produkte an zwei Tagen vorgestellt.

Location vom essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Die Eventlocation – und gleichzeitig für die meisten von uns auch die Übernachtungsmöglichkeit – war „Die Wohngemeinschaft“ in Köln. Tagsüber Café, abends Bar, nachts Hostel. Definitiv eine interessante Location, die mir – bis auf die Lichtsituation bei den Produktvorstellungen – sehr gut gefallen hat :)

Mein Zimmer war das „The Roadinis“ – zum Schminken war das spärliche Licht und die dunkle Einrichtung nicht gerade geeignet, aber gefallen hat es mir dennoch :) Meine Zimmergefährtinnen waren Sophia Marie von MrsSuperSophia, Julia von KokiriAufEis und Kristina von TimeToCreateYourBeauty.

Am ersten Eventtag saß ich an einem Tisch mit Anni von Just Insane, mit der ich mir ja schon beim essence-Event in Stuttgart ein Zimmer geteilt habe, Sybille von Billchens Beauty Box, die ich bereits beim essence-Event in München kennenlernen und beim dm-Marken Camp wieder treffen durfte und Stefanie, die einen Platz beim Event durch das Gewinnspiel bei den essence beautyfriends gewonnen hat :)

Begrüßung beim essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015Arbeitsplatz auf dem essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Uns wurden zuerst die Produkte der Kategorien Lippen, Teint und Nagepflege / -effekte vorgestellt.

Bei den Lippen drehte sich alles um das Thema „nude“ – mit der Einführung der „longlasting lipstick nude“- und „XXXL nude lipgloss“-Reihen. Zudem gibt es die Reihe der „nail candies“ nun auch im Bereich der Lippen mit den „lip candies“ – pastellfarbene Lipglosse mit pflegendem „Aloe Vera“-Extrakt.

Das „nude“-Thema zog sich auch bei den Teintprodukten weiter durch – mit den neuen Pudern der „pure nude powder“-Reihe. Zudem gibt es neue Mousse-Make-Ups der „pure skin“-Reihe und „all about matt“-Concealer. Die Reihe der „silky touch blushes“ wird mit einer Nuance erweitert und die bisherige Prägung dieser Reihe erfährt ein Redesign. Zudem kommen zwei neue „2in1 bronzing powder“ der „sun club“-Reihe ins Sortiment.

Auch die süßen „how to make“-make up boxes in Pappverpackung bekommen Zuwachs – in Form der „how to make your face glow“-Palette.

Es wird einen mattierenden und einen Topcoat für den Ombré-Effekt geben. Zudem einige Helferlein für Nagelpflege und -design.

A photo posted by @purrrfekt on

Während der Vorstellung der Produkte durften wir uns Getränke bei den Bedienungen der Wohngemeinschaft bestellen. Nachdem Sybille mich auf die heiße Schokolade aufmerksam gemacht hat, musste ich mir diese natürlich auch bestellen und war ganz erfreut über den riesigen Topf Kakao mit Schlagsahne und Schokosplittern. Solltet ihr also mal am Café vorbei kommen – die heiße Schokolade ist definitiv empfehlenswert!

A photo posted by @purrrfekt on

Den Abend hatte das Team nicht verplant, sondern es war uns selbst überlassen, wie wir ihn verbringen wollten. Es gab Häppchen und eine Candybar, Gesellschaftsspiele auf den Tischen im Gemeinschatfsraum des Hostels und die Möglichkeit, sich in der Bar der Wohngemeinschaft mit Getränken versorgen zu lassen – mit unseren pinken „VIP-Bändchen“. So verbrachten wir den Abend gemütlich und mit viel Gelächter – vor allem am „Nailwalk“ – einem Catwalk, auf dem man mit den Fingern entlang spazieren konnte und auf dem einige amüsante Videos entstanden.

Anni (Just Insane) und Nessa (Großstadtprinzessin) schlugen sich am Nailwalk besonders gut und konnten ihre Finger gar nicht mehr davon lassen :D

 

Am nächsten Tag begann die zweite Runde der Produktvorstellungen um 9 Uhr. An der Dekoration, die auf unseren „Arbeitsplätzen“  aufgebaut war, bemerkte man schon, dass die Mädels von essence vor allem auf eine Produktneuheit sehr stolz sind – die Reihe der #mymessage-Düfte, die das bestehende Parfumsortiment noch erweitern soll.

Arbeitsplatz auf dem essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015 Düfte der #mymessage-Reihe von essence - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Nach der Vorstellung der einzelnen Düfte mit genügend Zeit zum Schnuppern, Fotografieren und Austausch ging es weiter mit allen Neuheiten im Bereich der Augen. Hier wird die Reihe der Monolidschatten komplett neu aufgelegt – mit neuer Verpackung, die stapelbar ist und einer neuen Prägung. Zudem gibt es zwei verschiedene Konsistenzen, die von außen bereits erkennbar sind – manche der Lidschatten besitzen ein Metallpfännchen, die anderen sind direkt in die Plastikverpackung gepresst. Auf mögliche Unterschiede der Konsistenz werde ich bei der Einzelvorstellung der Produkte näher eingehen.

Location vom essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015 Location vom essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Wie schon am Vortag bei den Lippen ging es auch bei den Augen mit Nudetönen weiter – mit der Reihe der i <3 nude eyeshadows – gebackene Lidschatten mit einer grandiosen Textur.

Zudem finden drei neue Nuancen der metal glam eyeshadows, ein neues Quattro, zwei Varianten der all about.. eyeshadow palettes, einige Mascaras und andere Helferlein ihren Weg ins Sortiment der Augenprodukte.

 

Zum Abschluss ging es um die Neuheiten für die Nägel. Hier kommen 20 neue Lacke namens „i <3 trends“ hinzu – diese sind unterteilt in „the pastels“ (8 Lacke) und „the nudes“ (12 Lacke).

Ein kleines Highlight kam allerdings ganz zum Abschluss: die neue Nagellackreihe „the gel nail polish“, die die bisherigen „colour & go“-Lacke, die 2012 ins Sortiment kamen, ablösen soll. essence verspricht hier einiges – unter anderem verbesserte Deckkraft und Haltbarkeit.

Produktneuheiten auf dem essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Leider gab es aufgrund der momentan noch laufenden Produktion nur einzelne Tester auf dem Event, die wir lediglich auf unsere Nagelräder auftragen konnten. Doch der erste Eindruck war einstimmig positiv – zumindest die Deckkraft war wirklich beeindruckend, viele der Lacke konnten bereits nach einer Schicht überzeugen.

Die Lacke werden uns allerdings demnächst noch zugeschickt, somit kann ich sie euch dann ebenfalls ausführlich vorstellen.

 

Natürlich wurden wir während des Events wieder mit allerlei Köstlichkeiten versorgt – so gab es unter anderem niedliche Cupcakes am ersten und eine äußerst süße Torte am zweiten Tag.

Cupcakes vom essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015 Torte auf dem essence blogger getaway - [Event] blogger getaway essence Frühling / Sommer 2015

Insgesamt war es – wie bisher jedes Mal – ein äußerst gelungenes Event und ich habe mich die ganze Zeit über extrem wohl gefühlt. Vor allem die Möglichkeit, sich mit den anderen Bloggerinnen – bekannte sowie auch neue Gesichter – ganz gemütlich austauschen zu können habe ich sehr genossen :)

Deswegen an dieser Stelle ganz herzlichen Dank an das wundervolle Team von Cosnova, dass ihr uns solch geniale Erlebnisse ermöglicht und ich ein Teil des Events sein durfte!

Nun aber wieder meine Frage an euch: welche Kategorien oder bestimmten Produkte / Produktreihen interessieren euch am meisten? Worüber würdet ihr gern zuerst mehr erfahren?

Liebe Grüße
eure purrrfekt

  • Stadtqrinzessin

    haha jaah :D
    Der Catwalk war echt mit das Beste da & unser Abend nicht zu vergessen ^__^ ♥

    Toller Bericht! Ich vermiss dich voll >.<
    ♥♥

    • Hihi, jap, unser toller Catwalk ^.^ Den Abend werden wir wohl wirklich nie vergessen :)
      Danke dir, freut mich, dass dir mein Bericht gefällt. Und ich vermisse dich – und die anderen unserer Truppe – auch! :(

  • Catwaaaaalk :D
    Na, was wollen wir wohl sehen?
    Nagellack ;)