Kategorie-Archiv: Nageldesign

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] essence – i ♥ trends

Nachdem es letztens erst ein Nageldesign mit den Lacken der „Rock-o-co“-LE von Catrice gab, geht es heute auf euren Wunsch hin mit den Lacken aus der Sortimentsumstellung von essence weiter. Vorstellen möchte ich euch die Reihe der neuen „i ♥ trends“-Nagellacke. Diese sind unterteilt in die zwei Kategorien der Pastelltöne „the pastels“ mit 8 Tönen und die dezenten Farben „the nudes“ …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] Carnival of Colours – Nagellacke

Heute möchte ich euch vier Nagellacke der aktuellen „Carnival of Colours“-LE von Catrice vorstellen. Passend zum Konzept der Limited Edition sind diese in knalligen Farben mit Cremefinish gehalten. Farblich inspiriert sind die Lacke von der brasilianischen (blau, grün, gelb) und deutschen (schwarz, rot, gelb) Flagge. Zusätzlich kommen lila und orange dazu. Vorstellen darf ich euch die …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] Skittle-Nails in mint

Zur Abwechslung möchte ich euch heute mal wieder ein Nageldesign zeigen. Einige von euch kennen vielleicht den Begriff „Skittle-Nails“. Darunter versteht man, dass jeder Nagel in einer anderen Farbe bzw. mit einem anderen Design gestaltet wird. Die Idee kam mir beim Lackieren, nachdem ich mich nicht entscheiden konnte, wie das Design genau werden soll. Es …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] Catrice Luxury Lacquers

Heiß begehrt ist die „Luxury Lacquers“-LE von Catrice. Vereinzelt ist sie auch noch in den Läden zu finden, weswegen ich heute einige Lacke der Limited Edition zeigen möchte. Aufgeteilt ist die Limited Edition, die nur aus Nagellacken besteht, in vier verschiedene „Finishs“: Million Brilliance – Glitzerlacke Sand’Sation – Sandlacke Holomania – Hololacke Chameleon – duochrome …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] love letter – Nagelprodukte

Nachdem ich euch bereits eine Übersicht der Produkte aus der „love letter“-LE von essence gezeigt habe, möchte ich euch – auf eure Wahl hin – heute die Nagelprodukte vorstellen.   Nagellacke Dazu gehören die beiden Lacke namens „01 rosy in love“ – einem hellen Rosaton – und „05 inkheart“ – einem Dunkelgrau. Beide besitzen ein Cremefinish, …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] weihnachtliches Last-Minute-Nageldesign

So kurz vor der Bescherung möchte ich euch noch ein super schnell gemachtes Last-Minute-Design für die Nägel zeigen. Die Grundlage bildet dabei der sand style polish von p2 in der Farbe „020 lovesome“, der schon nach Weihnachten ruft: eine rote Basis mit goldenen Partikeln. Als zusätzlichen Hingucker kamen die in diesem Beitrag vorgestellten goldenen Pailletten …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] dark romance meets Sally Hansen

Heute möchte ich euch, wie schon bei diesem Nageldesign, eines zeigen, das mit Nagellacken bzw. Verzierungen von verschiedenen Marken entstand. Außerdem einen Nagellack, den ich solo getragen habe. Die beiden Nagellacke, die ich verwendet habe, stammen von Sally Hansen. „All Fired Up“ konntet ihr schon in meinem Post über die Müller Look-Box betrachten, „So-Nata Problem“ …mehr lesen…

purrrfekts Blog

[Nageldesign] [Review] dark romance meets Rocking Royals

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch mal wieder ein Nageldesign zeigen, das ich mit dem Velvet Nail Powder der „Rocking Royals“-Limited-Edition von Catrice und einem Lack der neuen „dark romance“-LE von essence gezaubert habe. Parallel dazu möchte ich euch auch einige Infos zu dem Lack von essence und dem Samtpuder von Catrice geben. Für …mehr lesen…